Restaurant-Info
Liebe Gäste! Wir möchten Ihnen mitteilen, dass wir unseren Restaurantbetrieb ab sofort eingestellt haben. Wir werden unser Haus als Hotel-Garni weiterführen. Ihre Fam. Müller-Koschar
Schnellanfrage

Ausflugsziele

 
Ausflugsziele in Klöch und Umgebung

Hotel-Restaurant Schöne Aussichten – Ausgangspunkt für Ihre Urlaubserlebnisse

Unser Haus bietet sich als Ausgangspunkt für zahlreiche faszinierende Ausflüge an. Ob Erholung, Spannung oder Spaß – Sie finden sicherlich ihr passendes Ausflugsziel.
 
 
Vinothek und Weinbaumuseum in Klöch vinothek_kloech

In der Vinothek-Klöch finden Sie einen Querschnitt der besten Klöcher Weine. Prominent in allen Ausbauvarianten präsentiert sich hier auch der weltberühmte „Klöcher Traminer“ – der Wein mit dem Duft der Rose. Die neu gestaltete Vinothek bietet neben Ihren Klöcher Spezialitäten auch ein angenehmes Ambiente zum Verweilen an, ob im Verkostungsraum oder zum Sonne tanken auf der herrlichen Terrasse.

Erleben Sie die Erinnerung an Weinbau und Kellerwirtschaft vergangener Zeiten in Klöch. Alte Weinbau-, Kellerei- und Fasswerkzeuge sind Relikte aus der guten alten Zeit. Eine aus dem Jahre 1812 stammende Baumpresse wurde  vor dem Museum aufgebaut – sie wird jedes Jahr 1 mal zum Pressfest im September benutzt. Für Gruppen ab 8 Personen ist eine Museumsführung in Verbindung mit einer kommentierten Weinverkostung gegen Voranmeldung jederzeit möglich.

Kontaktdaten: Vinothek und Weinbaumuseum Klöch, 8493 Klöch 191, Tel.: +43 3475 2097, www.kloecherweine.at

Entfernung mit dem Auto: ca. 1,4km / ca. 4min

 

Burgruine in Klöch Ruine_3

Geschichten aus der Ritterzeit, ein Hauch von Abenteuer, traditionelle Kultur und sanfte Moderne sind auf der Burgruine Klöch allgegenwärtig. Die Renovierung der Ruine brachte wieder Leben in die alten Gemäuer.

Seit der Öffnung für die Besucher locken nicht nur der 35 m hohe Aussichtsturm, sondern auch das vielfältige Kulturprogramm mit Konzerten von Volksmusik bis Jazz, mit Kabarett und Theater, mit Lesungen und selektiver Weinverkostung. Die Burgruine wurde zu einer Kulturarena.
 
Kontaktdaten: Tourismusverband Klöch, 8493 Klöch 110, Tel.: +43 3475 5070, www.kloech.com

Entfernung mit dem Auto: ca. 1km / ca. 2min

 

Gesamtsteirische Vinothek in St. Anna am Aigenvinothek_st-anna

Im Zentrum von St. Anna am Aigen, hoch aufragend über die hügelige Landschaft, bietet die Gesamtsteirische Vinothek in jeder Hinsicht einen Überblick über den Steirischen Wein. Über 100 Weine aus allen Steirischen Weinbaugebieten stehen zur Verkostung bereit. Alle Besucher haben somit die Möglichkeit, auch Weine aus den west- und südsteirischen Weinbauregionen kennenzulernen, ohne dafür weite Strecken zurücklegen zu müssen. Zusätzlich werden auch Edelbrände, Produkte direkt vom Bauernhof und Kleinkunsthandwerk angeboten. Gegen Voranmeldung gibt es kommentierte Verkostungen, wobei für kleinere Gruppen ein eigener Verkostraum zur Verfügung steht.

Kontaktdaten: Gesamtsteirische Vinothek St. Anna am Aigen, Marktstrasse 6, 8354 St. Anna am Aigen,
Tel.: +43 3158 2801, www.gesamtsteirische-vinothek.at

Entfernung mit dem Auto: ca. 7km / ca. 9min

 

Parktherme in Bad Radkersburg Copyright Parktherme Bad Radkersburg_Fotografie Harald Eisenberger_Sommer Architektur erlebnis

Als einzigartige Welt der Entspannung und Aktivität präsentiert sich die Parktherme Bad Radkersburg (Therme des Jahres 2014) mit viel Herzlichkeit und Gemütlichkeit. Im Zentrum steht das besondere Thermalwasser, das hier in einzigartiger Zusammensetzung aus den Tiefen sprudelt, aufbereitet wird und dann mit wohltemperierten 34 bis 36 Grad in den Becken zur Verfügung steht. Für Sportler steht ganzjährig ein 50-Meter-Sportbecken mit 25 Grad temperiertem Wasser zur Verfügung. Des weiteren gibt es eine eigene Saunalandschaft.  Der Erlebnisbereich mit Rutsche und Wildwasserbach ist ideal für die kleineren Gäste.

Kontaktdaten: Parktherme Bad Radkersburg, Alfred-Merlini-Allee 7, 8490 Bad Radkersburg,
Tel.: +43 3476 26770, www.parktherme.at

Entfernung mit dem Auto: ca. 11km / ca. 14min

 

Styrassic Park in Bad Gleichenberg Styrassic Park

Erleben Sie auf einem Tagesausflug zusammen mit Ihren Kindern eine abwechslungsreiche und spannende Tour durch die Welt der Dinosaurier. Erstmals können Sie die Geschichte, die zum Aussterben der Saurier führte, hautnah mitverfolgen! Im Eingangsbereich wartet für die kleineren Gäste eine riesige rutschige Überraschung, in dieser Art ist das die größte Rutsche Österreichs. Waren Sie in Spielbergs Jurassic Park noch durch die Kinoleinwand von den Saurier-Monstern getrennt, so erleben Sie diese jetzt hautnah – im Styrassic Park.

Kontaktdaten: Styrassic Park, Dinoplatz 1, 8344 Bad Gleichenberg, Tel.: +43 3159 28750, www.styrassicpark.at

Entfernung mit dem Auto: ca. 25km / ca. 27min

 

Schiffsmühle in MureckMühle mureck

Inmitten einer der schönsten Aulandschaften Österreichs, unmittelbar an der Grenze zu Slowenien, befindet sich die Murecker Schiffsmühle. Nach dem Prinzip eines Hausbootes gebaut, befindet sich bei diesem Mühlentyp die gesamte Mühlen- und Mahltechnik einschließlich des Antriebs – dem Wellrad, das einen unweigerlich an das Schaufelrad eines Raddampfers erinnert, auf einer schwimmenden Plattform. Die Mühle wurde 1997 nach originalem Vorbild wieder errichtet und ist die einzige schwimmende und funktionierende Mühle Mitteleuropas in traditioneller Bauweise.

Kontaktdaten: Schiffsmühle Mureck, Am Mühlenhof 1, 8480 Mureck, Tel.: + 43 3472 2952, www.schiffsmuehle.at

Entfernung mit dem Auto: ca. 23km / ca. 29min

 

Schloss Kornberg Kornberg

Das Renaissanceschloss Kornberg mit seinem wildromantischen Schlosshof ist als Ausflugsziel und Hochzeitsschloss sehr beliebt. Zahlreiche Ausstellungen wie „Kunst & Handwerk“ sowie der Schlosswirt runden das Angebot ab. Auf Schloss Kornberg finden regelmäßig interessante Ausstellungen statt. Die Reihe beginnt mit der Osterausstellung und endet mit der Weihnachtsausstellung. Der Innenhof von Schloss Kornberg beherbergt den Schlosswirt, der regionale Küche aus feinsten Zutaten serviert. Wandern Sie durch den Schlosspark mit historischem Baumbestand, am Spielplatz entlang des Zwergenweges quer durch den Wald, wo sich die Kinder austoben können.

Kontaktdaten: Schloss Kornberg, Dörfl 2, 8330 Feldbach, Tel.: +43 3152 4168, www.schlosskornberg.at

Entfernung mit dem Auto: ca. 36km / ca. 38min

 

Die Riegersburg Riegersburg

In all den Jahrhunderten ihres Bestehens konnte die Riegersburg nie erobert werden und galt deshalb zu Recht als stärkste Festung des Abendlandes. Heutzutage ist der Aufstieg hinauf zur Burg wesentlich einfacher, aber stets ein Erlebnis. Kilometerlange Wehrmauern mit unzähligen Schießscharten säumen den historischen Fußweg, der sich entlang von elf Basteien durch sieben Tore empor windet. Als Kräfte sparende Alternative steht zudem ein moderner Schrägaufzug zur Verfügung. Im Hochschloss der Festungsanlage sind nunmehr drei verschiedene Ausstellungen beheimatet: „Hexenmuseum“, „Sagenhafte Riegersburg“ und „Waffen auf der Riegersburg“! Ein Besuch der Greifvogelwarte Riegersburg ist ein ganz besonderes Erlebnis. Die Flugvorführungen zählen zweifelsohne zu den besten Europas – überzeugen Sie sich selbst!

Kontaktdaten: Tourismusverband Riegersburg, 8333 Riegersburg 26, Tel.: +43 3153 8670, www.riegersburg.com

Entfernung mit dem Auto: ca. 35km / ca. 38min.

 

Graz Graz

Graz ist die Landeshauptstadt der Steiermark und mit weit über 270.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Österreichs. Der Ruf, ein lebendiger Kultur-Ort zu sein, hat Graz 2003 als erste österreichische Stadt zur Kulturhauptstadt Europas gemacht. Das einzigartige Flair der Murmetropole hat dem Kulturhauptstadt-Projekt aber erst seinen Erfolg beschert. Deshalb nennt sich Graz auch heute „Die Kulturhauptstadt“. Jeden Frühling startet die DIAGONALE: das Festival des Österreichischen Films. Ebenfalls im Frühjahr und ebenfalls führend in ganz Österreich: das Spring-Festival für Elektronische Kunst und Musik. Oder Sie flanieren einfach durch die wunderschöne Grazer Altstadt und besuchen Sie die vielen Sehenswürdigkeiten: den Uhrturm, den Schlossberg, die Murinsel und viele andere…

Kontaktdaten: Graz Tourismus Informationsbüro, Herrengasse 16, 8010 Graz, Tel.: +43 316 8075, www.graz.at

Entfernung mit dem Auto: ca. 78km / ca. 60min
 
 
 
Weitere und vor allem sehr genussvolle Ausflugsziele sind: